Trekstor

Trekstor ist ein Hersteller, der eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte aus dem Home-Entertainment-Bereich, Festplatten, USB-Sticks und auch einen mobilen Router verkauft.

Eine große Bandbreite verschiedenster Produkte

Die Produktbandbreite bei Trekstor reicht sehr weit, von MP3-Playern über Sat-Receiver hin zu E-Book-Readern und einem mobilen Router. Trekstor verkauft eine Reihe von Mediaplayern, darunter auch mobile Video-Abspielgeräte. Audiodocks und tragbare Lautsprecherboxen komplettieren das Media-Portfolio.

Trekstor verkauft ebenfalls einige Sat-Receiver für das heimische Fernsehen sowie einige DVB-T-Sticks. E-Book-Reader gehören ebenfalls zum Portfolio wie Smartphones von Trekstor. Für das iPhone 4S von Apple verkauft Trekstor außerdem externe Tastaturen, die das Tippen am Apple-Telefon erleichtern sollen.

Über Trekstor

Für das mobile Internet, beziehungsweise ein lokales Funknetzwerk, gibt es bei Trekstor einen Surfstick und einen mobilen Hotspot. Der mobile Router kann sein Vorbild nicht verleugnen. Er ähnelt äußerlich und in den Spezifikationen den mobilen Routern des Herstellers Huawei der Reihe E5. Außerdem verkauft Trekstor noch externe wie interne Festplatten.

Die Trekstor GmbH wurde 2001 von Daniel Szmigiel im hessischen Lorsch gegründet. In der Stadt in der Nähe von Darmstadt befindet sich auch heute noch der Firmensitz. Trekstor ist seit 2009 Teil der in Hongkong ansässigen Telefield International (Holdings) Limited. Der chinesische Hardware-Hersteller ist an der Hongkonger Börse notiert und ist weltweit tätig. Das Unternehmen beschäftigt etwa 2800 Mitarbeiter.